Verfolge wie sich T-Battle entwickelt

05.06.2018 

Ende der ersten T-Battle Etappe 2018. Ranking an alle Teilnehmer raus! Die 2. Etappe hat begonnen.

30.05.2018 

Erstes Angebot für die Entwicklung einer T-Battle App eingegangen.

24.05.2018 

Nach 2 Tagen Java Script lernen und Datenbank-Automatisierung nun endlich die erste T-Battle Rangliste an alle Teilnehmer raus!

 

21.05.2018
Am ersten T-Battle Wochenende mehr als 40 Battles gespielt.


19.05.2018
T-Battle Kick-Off auf den Anlagen des TC Raffelberg Mülheim

Jetzt mehr als 50 T-Battler angemeldet.

 

18.05.2018
Erster Pressebericht in der Mülheimer WAZ

 

14.05.2018

T-Battle Web-Seite generalüberholt

 

12.05.2018

Promo-Stand auf dem Gelände des TC Raffelberg Mülheims.

 

08.05.2018

Interview-Termin mit der WAZ
Mit der Deutschen New Tennis Bewegung
 Kontakt aufgenommen. Wir wollen uns die kommenden Wochen überlegen wie wir Street-Tennis nach Mülheim holen können

28.04.2018

6 Tennisvereine besucht und gute Gespräche geführt. 
T-Battle beim Flyer-Verteilen in der Mülheimer Fußgängerzone.

 

26.04.2018

Erster Kontakt zu einem Mülheimer Unternehmen welches bei einer T-Battle App unterstützen kann. 
Spontanes Treffen beim Mülheimer Sport Bund und der TrendSport Initiative. 


16.04.2018
Der KHTC wird leider kein offizieller T-Battle Verein. Aber: das hält echte Battles nicht auf! Alle KHTCler dürfen natürlich trotzdem bei jeder Gelegenheit batteln.

 

14.04.2018
Die ersten T-Battler mit Geburtsdatum nach 2000 haben sich angemeldet.

 

13.04.2018
Treffen mit dem HTC Uhlenhorst.

 

12.04.2018
T-Battle wird den Mitgliedern des TC Raffelberg Mülheim vorgestellt.

 

09.04.2018
Der TC Raffelberg Mülheim wird offiziell zum T-Battle Verein.

 

08.04.2018

Ab sofort können sich Städte für die Tennis City Initiative bewerben. Mehr unter Für Städte 

 

07.04.2018

Erstkontaktaufnahme mit fast allen Mülheimer Tennis-Vereinen abgeschlossen. Treffen mit dem TC Raffelberg vereinbart. 

 

06.04.2018

Registrierte T-Battler zum neuen, vereinsfreien Status informiert.

 

05.04.2018

Die Option einer nicht-exklusiven KHTC Teilnahme wird am 16.04. mit dem Vorstand neu diskutiert.

 

29.03.2018
Angepasste T-BATTLE  Präsenz auf der Web-Seite. Neuer Bereich Für Anlagen-Betreiber eingefügt.
Die Suche nach weiteren Vereinen hat begonnen. 


28.03.2018

T-BATTLE wird zur vereinsfreien Privatinitiative. Das ermöglicht grundsätzlich mehr Geschwindigkeit in der Umsetzung und Partnerschaften mit mehreren Vereinen. Andererseits lässt sich der Werbeaufwand nicht mehr auf mehrere Köpfe verteilen. Verzögerung des Starts deshalb auf den 19.05.2018.


21.03.2018

Die T-BATTLE Homepage ist nun vollständig auf das sichere Übertragungsprotokoll HTTPS umgestellt.

Wir haben nun ein Impressum, eine Datenschutzerklärung und ein Haftungsausschluss - puhh.

Die erste Facebook Kampagne ist aufgesetzt.

19.03.2018
Eine erste Firma fragt an.

17.03.2018
Das erste KHTC-Vorstandsmitglied hat sich angemeldet! Einer der versteht wie wichtig das Vorbild ist! Hut ab und Dankeschön!!

 

16.03.2018
T-BATTLE wird dauf der KHTC Hauptversammlung vorgestellt. Die multimediale Präsentation unterliegt leider einem Technischen Malheur.

 

14.03.2018

Die Poster-Flyer sind aus dem Druck angekommen. 

 

12.03.2018

Neuanmeldung! Schon wieder eine Frau mit Charakter!! Männer, zieht Euch warm an!!

 

10.03.2018

Heute ist eine Niederrhein-Liga Spielerein zur T-Battlerin geworden. Wir freuen uns!

 

07.03.2018

Die erste Frau hat sich angemeldet!

Der T-BATTLE Poster-Flyer sowie ein Roll-Up Display ist fertig gestaltet und bereits im Druck.

Wir sind nun auch auf Facebook zu finden. Wozu? Ist uns noch nicht ganz klar...

 

05.03.2018

Verabschiedung der 99 Euro Regelung. Alle Vereinsfremden dürfen für pauschal 100 Euro den ganzen Sommer lang auf den KHTC Außenanlagen batteln.

Zuden dürfen alle Vereinsmitglieder (passiv&aktiv) dies kostenfrei tun. 

Wir öffnen den KHTC T-BATTLE 2018 auch für Firmen die etwas für Ihre Mitarbeiter tun wollen. 

Der T-BATTLE wird auf der KHTC Jahreshauptversammlung präsentiert.

 

03.03.2018

Erster Entwurf für das T-BATTLE Roll-Up Banner fertig gestellt. Auch die Flyer, Poster und Visitenkarten sollen kommende Woche in den Druck gehen!

Morgen trifft sich der Tennis-Vorstand zum Thema T-BATTLE.

 

02.03.2018

Die erste Anmeldung eines <30 Jährigen. Wo bleibt die erste Frau?! :-)

 

01.03.2018

Die Anzahl der Teilnehmer ist zwischenzeitlich auf 18 angestiegen. Dabei: Ein erster Externer.

Erste Kontaktaufnahme mit dem Geschäftsführer des KHTC. 

Kontaktaufnahme mit den Organisatoren des Mülheimer "Tag des Sports". Dort muss T-BATTLE dabei sein. Die Anmeldefrist ist leider schon abgelaufen.

 

28.02.2018

Erstes Konzeptpapier zum Umgang mit Externen (=Nicht-Mitglieder) erstellt. Der KHTC T-BATTLE 2018 soll "offen für alle" sein und zugleich neugierig auf den Verein machen. Also auch für die Abteilungen Hockey und Wassersport.

 

26.02.2018

Eine erste ToDo Liste geht um

 

25.02.2018 
Mannschaftsführer und Herren 40/50 Sitzung: Erste offizielle Vorstellung des KHTC T-BATTLE 2018 und Aushändigung der 20 Battle-Bücher (die eigentlich Hefte sind).

Der KHTC T-BATTLE 2018 startet am 14.April, pünktlich zur Sommer Saison Eröffnung! Jetzt wird's hektisch!

 

24.02.2018 

Die KHTC Tennis-Campus Partnern Ana's Restaurant, FAIR1-HEiM und PMTR stimmen der T-Battle- und Campus-Punkte Aktion zu. 

Fertigstellung der ersten 20 T-Battle Bücher mit großartiger Unterstützung von Uwe Schumann (PMTR).

 

22.02.2018

Der T-Battle 2018 wird zur offiziellen KHTC Initiative der Tennis-Abteilung erklärt. Willkommen also zum KHTC T-BATTLE 2018!!

 

13.02.2018

T-Battle nimmt erstmals am regelmäßigen KHTC Tennis-Vorstands-Meeting Teil. T-Battle wird trotz allem nett empfangen und darf jetzt brav jedes mal dabei sein.

 

05.02.2018

Ende der Anonymität - Auflösung des Geheimnisses.

 

04.02.2018

Besorgte KHTC Mitglieder warnen öffentlich vor dem Besuch der T-Battle Seiten

 

03.02.2018

Der KHTC Tennis-Campus-Kalender wird auf der T-Battle Seite online gestellt - das war wohl zu viel des Guten ;-)

 

01.02.2018

T-Battle versuchen die inzwischen "verunsicherte" Stimmung aufgrund der immer noch anonymen Mails mit ebenfalls anonymen "Beschwichtigungs-Mails" zu - ähm - beruhigen.

 

31.01.2018

Ein besonders findiger KHTCler hat heraus gefunden wer die T-Battle-Domain gekauft hat und hat bei wenigen gepetzt! Skandal! Der Geheime Bund ist nun 3 Mann und 1 Frau stark.

 

31.01.2018

Umfrage zur Bildsprache eines optimierten Web-Designs. 1 Antwort. Inhalt: "alles gut". 

Später: Launch der optisch überarbeiteten Web-Seit mit dem "Mann mit Bart" T-BATTLE Model.

 

30.01.2018

Die erste Anmeldung für den T-Battle. Es wird vor den immer noch anonymen E-Mails und der www.t-battle.de Domain innerhalb der KHTC Gemeinde gewarnt - sagt der Flurfunk.

 

29.01.2018

Ein nicht namentlich genanter, anwältlich engagierter KHTCler fragt nach dem fehlenden Impressum der Web-Seite. 

 

28.01.2018

Wie T-Battle funktioniert 1.0 nun auf der Web-Seite zu finden.

 

17.01.2018

Die www.t-battle.de Domain ist gesichert, eine erste Web-Site steht.

 

14.01.2018

Einer der annonym angeschriebenen traut sich mal nachzufragen wer hinter T-Battle steckt. Nichts wird verraten.

 

11.01.2018

T-Battle hat nun ein Logo.

 

10.01.2018
Anonyme E-Mail Attacken an unschuldige KHTC Mitglieder beginnen. Die Reife der T-Battle-Idee: noch nicht mehr als ein Pups

 

08.01.2018

Die T-Battle Idee!!! Spontan, aufm Klo, unter der Dusche.... wir wissen es nicht mehr...

 

06.01.2018

Zum letzten Mal das Gejammer ertragen: "Man müsse was fürs Vereinsleben tun..."

 


 

 

  

 

 

 

 

T-Battle
Karlsruher Str. 115

45478 Mülheim an der Ruhr

  

info@t-battle.de